Treffpunkt Fahrland

e.V.

E-Mail Kontakt

wichtige Telefonnummern

Geschäftsstelle:

033208/50357

Kindergarten:

033208/50291

Hort:

033208/57520

Kinder- und Jugendfreizeitzentrum:

033208/21016

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Besucherstatistik

HeuteHeute2797
GesternGestern4056
GesamtGesamt1442938

Unsere Kita befindet sich in einem ehemaligen Gutshaus im Herzen Fahrlands, welches in den Jahren 1998 und 1999 saniert und im Jahr 2007 im Dachgeschoss ausgebaut wurde. Unser Außengelände hat einen sehr alten Baumbestand, einen Wasserlauf und ein großes Fußballfeld, so dass wir im Sommer den gesamten Tag draußen verbringen.

Der Träger unserer Einrichtung ist seit 2005 der annerkannte gemeinnützige Verein "Treffpunkt Fahrland e. V.". Ihm angeschlossen sind außerdem der Hort an der Regenbogenschule Fahrland, das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Fahrland sowie mehrere Tagesmütter.

Unsere Einrichtung bietet Platz für 83 Kinder im Alter von 2-6 Jahren. Diese werden in alteshomogenen Gruppen von 12 staatlich anerkannten Erzieherinnen mit unterschiedlichen Wochenstunden in der Zeit von 6.00 Uhr -17.00 Uhr professionell familienergänzend betreut. Unsere Hauptbetreuungszeit liegt zwischen 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, das heißt die Teilnahme an Weiterbildungen ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Richtlinien unserer pädagogischen Arbeit sind die Grundsätze der elementaten Bildung. Jedes einzelne Kind wird so aufgenommen wie es ist und bestmöglich auf seinem Weg ins Leben und die Schule, mit der wir eng zusammenarbeiten, vorbereitet. In täglichen Gesprächen mit den Eltern, beim Bringen und Abholen Ihrer Kinder, geben wir Eindrücke in die von uns wahrgenommenen Fortschritte der Entwicklung Ihres Kindes. Für deren Förderung ist es zudem immer hilfreich von den Eltern Hinweise zu der Lebenssituation der Kinder zu erhalten und so abgestimmt zusammenarbeiten zu können. Einmal jährlich besteht zudem die Möglichkeit ein Entwicklungsgespräch zu führen.

Kinder im Alter 5-6 Jahre (Vorschulkinder) werden seit 2010 in den Räumen des Hortes an den Regenbogenschule betreut und gefördert. So können die Kinder das Schulleben schon beobachten und der Übergang in dieses gestaltet sich fließend und viel einfacher für Ihre Kinder.

Beim täglichen Aufenthalt an frischer Luft und viel Bewegung unterstützen wir die Abhärtung und Gesundheit der Kinder. Einmal im Monat bereiten wir gemeinsam mit den Kindern ein besonders gesundes Frühstück zu und fördern so ihren Blick für eine gesunde Ernährung.

Unser aktiver Kitaausschuss besteht aus 4 Elternvertreter, 3 Erzieherinnen und 2 Vertreter des Vereins. Dieser hat stets ein offenes Ohr für die Belange oder Hinweise der Eltern und steht mit uns Erzieherinnen im ständigen Austausch.